Amt für Jugendhilfe und Schule

Sie können kostenfrei für Ihr Kind schriftlich beim Jugendamt die Einrichtung einer Beistandschaft für die Feststellung der Vaterschaft und/oder Geltendmachung der Unterhaltsansprüche beantragen. Voraussetzung ist, dass Sie sorgeberechtigt sind und das Kind sich in Ihrer Obhut befindet.

 

Kontakt:
Frau Ludwig
Markstr.16
58452 Witten
Tel.: 02302/581-5120
E-Mail: jugendhilfe-und-schule@stadt-witten.de

 

 

Spezialdienst

Soziale Gruppenarbeit soll Kindern und Jugendlichen bei der Überwindung von Entwicklungsschwierigkeiten und Verhaltensprobleme helfen. Durch Sinnvolles Lernen und Erleben in der Gruppe kann, die Beziehungsfähigkeit gesteigert, eine alternative Handlungsstrategie und eine erweitere Handlungskompetenz entwickelt, die Frustationstoleranz erhöht und mehr Verantwortungsbereitschaft und verantwortungsfähigkeit entwickelt werden.

 

Kontakt:
Frau Klotz
Marktstr.16
58452 Witten
Tel.: 02302/581-5180
E-Mail: jugendhilfe-und-schule@stadt-witten.de

 

 

Pflegekinderdienst

Es ist die Aufgabe des Pflegekinderdienstes, neue Pflegeeltern bzw. Einzelpersonen für Dauerpflege oder Kurzzeitpflege zu gewinnen, diese auf ihre Eignung zu überprüfen und auf die neue Aufgabe vorzubereiten. Dies geschieht durch Informationsgespräche und in einem Vorbereitungsseminar.  Der Pflegekinderdienst begleitet intensiv die Anbahnungskontakte des Kindes zur Pflegefamilie und Besuchskontakte des Kindes mit seinen leiblichen Eltern. 

 

Kontakt:
Frau Klotz, Tel.: 02302/581-5180
Herr Artmeier, Tel.: 02302/581-5183
Frau Gülle-Lensing, Tel.: 02302/581-5173
Frau Schilke-Neuhaus, Tel.: 02302/581-5179
Marktstr.16
58452 Witten
E-Mail: jugendhilfe-und-schule@stadt-witten.de

 

 

Profamilia

Beratung und Unterstützung zu den Themen: Schwangerenberatung, Bundesstiftung Mutter und Kind, Verhütungsberatung, Jugendsprechstunde, Medizinische Dienstleistungen, Beratungen nach den §§ 218, 219 StGB, Psychologische Beratung nach einem Schwangerschaftsabbruch, Psychologische Beratung nach einer Fehl-oder, Totgeburt. 

Annenstraße 120
58452 Witten
Tel.: 02302/3928812
E-Mail: eb.witten@profamilia.de
Internet: www.profamilia.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00-12.00 Uhr und Mi 13.30-16.30 Uhr (Termine nach Vereinbarung)

 

 

Mutter und Kind

Die Hilfe aus der Bundesstiftung Mutter und Kind richtet sich an Schwangere aus Witten, die sich wegen finanzieller Schwierigkeiten in einem Schwangerschaftskonflikt befinden. Hilfen können beispielsweise gewährt werden für die Erstausstattung des Kindes, für Haushaltsführung, Wohnungsausstattung und die Betreuung des Kleinkindes.

Kontakt:
Frau Flörke
Schwanenmarkt 5-7
58452 Witten
Tel.: 02302/922254
E-Mail: h.floerke@en-kreis.de
Internet: www.gesundheitsportal-en.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00-13.00 Uhr

 

 

SKJ-Team

Wir als SKJ-Team sind hauptsächlich im Bereich der ambulanten Kinder-/Jugendhilfe tätig und arbeiten für die Jugendämter in Witten, Wetter, Herdecke und Bochum. Grundlage unserer Arbeit ist die systemische Sichtweise. Aus dem "Auffälligen" (Symptomträger) wird der auffallende Hinweis auf noch ungelöste soziale Konflikte in der Familie. Wir versuchen, das vorhandene Potenzial aller Beteiligten zu nutzen, mit dem Ziel, einen gemeinsamen Wachstumsprozess in Gang zu setzen. Seit dem 23.11.2010 sind wir ausgebildete Kinderschutzfachkräfte.

 

Kontakt:
Frau Hesse, Tel.: 02302/1792090, E-Mail: hesse@skj-team.de
Frau Suttrop, Tel.: 02302/1792091, E-Mail: suttrop@skj-team.de
Annenstraße 120
58453 Witten
Internet: www.skj-team.de
Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung